?>

Ferocious Dog

Folkpunk from UK

Ferocious Dog

Ferocious Dog

Ferocious Dog perfektionieren das, was man unter authentischem Folkpunk versteht.
Songs voller Kraft und persönliche, tiefgründige Texte, die der Welt den Zeigefinger, Mittelfinger oder die Faust entgegenstecken, treffen den Nerv der Leute, wie es sich für traditionelle Folkmusik gehört. Ihr ausgeprägtes soziales Engagement beweist, dass diese Band es wirklich ernst meint.

Die sechs Musiker geben alles, um ihrem Publikum ein unvergessliches Liveerlebnis zu bescheren, was Ferocious Dog in ihrer Heimat Großbritannien bereits Kultstatus eingebracht hat und im Ausland die Fangemeinde wachsen lässt. Leidenschaftliche, vielleicht sogar aggressive Hingabe, lassen ihre Instrumente und Melodien tief im Innern wirken, das Tempo reißt alle mit, egal ob auf oder vor der Bühne. So verschmilzt alles zu einer perfekten Symbiose.

Die von Ken Bonsall und Dan Booth gegründete Band veröffentlichte seit 2012 diverse Singles, beginnend mit „Hell Hounds“, nach der sich eine Gruppe eingefleischter Fans benannt hat und seither ihrer Lieblingsband hinterherreist. In 2013 folgte das Debütalbum „Ferocious Dog“, das in einer limitierten Auflage kurzzeitig über unsere Freunde von Weird Sounds erhältlich war. Doch sonst blieben die Tonträger, wie auch die Folgealben „From Without“ (2015) und „The Red Album“ (2017) nur direkt über die Band selbst verfügbar. So auch das aktuelle 2019er Album „Fake News & Propaganda“, auf dem auch die Single „The Landscape Artist“ zu finden ist, die sie gemeinsam mit Jeremy Cunningham (The Levellers) geschrieben haben.
Die in Kooperation mit uns offizielle Veröffentlichung aller Studioalben, auf CD und LP, wird damit zu einem absoluten Geheimtipp für alle Freunde der ehrlichen folkig-punkigen Musik. Ab 3. April 2020 sind die Tonträger im Handel erhältlich.

Das nächste Studio-Album ist auch nicht mehr fern, mehr dazu erfahrt ihr bald.
Um das lange Warten zu überbrücken, gibt es im März schon mal das Album "You?!" mit einigen Livemitschnitten und neuem Studiomaterial, wie u.a. der Digital-Single „You?!“, die ihr wie alle anderen Alben auch auf den bekannten Portalen im Netz findet.

Und wer Bock auf ein richtig geiles, schweißtreibendes Konzert hat, sollte sich Ferocious Dog auf keinen Fall entgehen lassen.

Ken Bonsall - Lead Singer, Acoustic Guitar
Dan Booth - Fiddle
Johnny Edwards - Banjo, Mandolin, Guitars, Bouzouki, Whistles, Accordion
Ryan Brooks - Guitar
John Alexander - Bass
Alex Smith - Drums

Ferocious Dog anhören

Ferocious Dog Online

Alle Releases auf einen Blick

Aktuelles aus den News von Ferocious Dog

27.01.2020

Wilde Hunde im Rudel

Wir haben Zuwachs im Rudel und freuen uns außerordentlich, FEROCIOUS DOG in unserer Familie begrüßen zu dürfen. Schon bald bringen wir ihre Alben auf den Markt und freuen uns auf tolle Konzerte auf dem Festland. Diese Band empfehlen wir dringend allen, die auf handgemachte, ehrliche und politische, schnelle Musik stehen. Folkpunk der Spitzenklasse. Hört unbedingt mal rein!

Über uns

Dackelton Records ist ein unabhängiges Musik-Label vom Niederrhein.

Auf dieser Seite findet ihr Infos zu unserem Rudel und den Releases.

In unserem Online-Shop findet ihr Musik und mehr.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok